Hilfreiche Bewertungen für Ärzte, Pflegefachkräfte und Personaler verfassen

Indem Sie Personaldienstleister auf provenservice bewerten, sorgen Sie für mehr Transparenz bei der Vermittlung von Ärzten, bzw. Pflegefachkräften oder anderen medizinischen Fachkräften. Damit unterstützen Sie andere Kolleginnen und Kollegen, die nach einem passenden Personaldienstleister suchen. Da sich alle Parteien in der Regel eine langfristige Zusammenarbeit wünschen, können Bewertungen von erfahrenen Mitarbeitern oder freiberuflichen Vertretern für die Auswahl eines Personaldienstleisters für Ärztliche Zeitarbeit bzw. Arbeitnehmerüberlassung für Pflegefachkräfte extrem hilfreich sein. Wir haben einige Tipps für Sie, wie Ihre Bewertung anderen Ärzten, Pflegefachkräften oder Personalverantwortlichen den höchstmöglichen Mehrwert bietet:

 

  • Formulieren Sie Ihre Erfahrung oder Meinung subjektiv: „Ich finde, die Personaldisponentin hat sich nicht viel Mühe bei der Suche nach einem passenden Einsatz gegeben.“
  • Vergeben Sie Ihre Sterne differenziert: Jede Bewertungskategorie sollte nach der tatsächlich gemachten Erfahrung bewertet werden (nicht nur 5 Sterne oder nur 1 Stern).
  • Verzichten Sie auf Beleidigungen: Bewertungen und Erfahrungsberichte die Beleidigungen enthalten werden nicht von uns veröffentlicht und Ihre Bewertung kann so keinem helfen.

Natürlich sollte Ihre Bewertung auch immer verständlich, wahrheitsgemäß und fair sein! In unserem Bewertungskodex erfahren Sie mehr über unsere Bewertungsgrundlagen.

Anzeige

Beim Verfassen Ihrer Bewertung haben Sie auf provenservice ansonsten textlichen Freiraum. Auf den Umfang und der Detailliertheit Ihrer Bewertung kommt es jedoch an. Je mehr inhaltliche Punkte Sie aufgreifen, umso hilfreicher ist Ihre Erfahrung für andere. So können sich andere Interessierte ganz gezielt Informationen von Insidern wie Ihnen einholen und für die Auswahl eines Personaldienstleisters heranziehen. Wir haben einige Fragen zusammengetragen, die Sie z.B. bei einer Bewertung eines Personaldienstleisters beantworten können:

  • Können Sie zwischen vielen verschiedenen Einsätzen wählen?
  • Haben Sie eine kompetente Beratung von Ihrem Personaldisponenten erhalten?
  • Wird sich schnell um Probleme oder andere Anliegen gekümmert?
  • Ist Ihr Ansprechpartner zeitlich gut erreichbar?
  • Wie ist der Verdienst?
  • Gibt es Bonuszahlungen?
  • Sind Arbeitszeitmodelle frei wählbar?
  • Werden Fortbildungen angeboten?
  • Haben Sie einen Dienstwagen oder Diensthandy bekommen?
  • Wird der Austausch zwischen anderen Zeitarbeitern gefördert?
  • Hat der Personaldienstleister bei dem Stammpersonal ein gutes Image?

Diese Fragestellungen sollen Ihnen eine kleine Hilfestellung bei dem Schreiben einer Bewertung geben. Natürlich freuen wir uns über noch weitere Inspiration! Wussten Sie, dass sich auch andere an bereits verfassten Bewertungen orientieren? Probieren Sie es gleich aus und helfen Sie mit Ihren Erfahrungen anderen, die sich noch unsicher bei einem Personaldienstleister sind. Auf Ihre Erfahrungen zu Arbeitnehmerüberlassung für Ärzte, bzw. Pflegefachkräfte kommt es an!

Jetzt Personaldienstleister finden und Bewertung verfassen

 

provenservice, 02.09.2019

Keine Neuigkeiten mehr verpassen

Jetzt für unseren provenservice Newsletter anmelden!

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.